Unheilig im Hallenstadion

Unheilig im Hallenstadion Zürich

Unheilig im Hallenstadion Zürich

Letzten Sonntag waren Nina, Katja und meiner einer im Hallenstadion. Grund dafür war das ausverkaufte Konzert von Unehilig, welches ich mir selber zum Gerbutstag geschenkt habe.

Das Konzert war der Hammer und der Graf hat für eine unheimlich gute Stimmung gesorgt. Phänomenal war ausserdem, dass Eltern mit Kindern einen eigenen abgetrennten Bereich in der Mitte der Halle zur verfügung hatten. Dadurch hatten wir relativ viel Platz um uns herum und kamen uns nicht so eingequetscht vor wie die anderen 12997 Konzertbesucher. Die Abschrankung bot ausserdem den Luxus von Sitz-, respektive für die Kids erhöhte Stehplätze. Dadurch konnte auch eine Nina etwas vom Grafen sehen.

Nina hat das Konzert wohl ebenfalls sichtlich Spass gemacht:

[flv:http://blog.matse.ch/wp-content/uploads/2013/03/nina_unheilig.flv 480 360]

Hier noch einige zusammengeschnittene Impressionen vom Konzert:

[flv:http://blog.matse.ch/wp-content/uploads/2013/03/Unheilig_Impressionen.flv 480 360]