Benzin, Benzin kann machen was es will…

image_pdfimage_print

Seit Oktober 2006 fahre ich einen Wagen mit Diesel. Als ich mich damals zwischen Diesel und Benzin entscheiden sollte, habe ich mir anhand einiger Tabellen des Bundesamtes für Statistik eine Prognose für die nächsten 10 Jahre erstellt. Das Fazit war folgendes:

  • Verglichen mit den letzten 10 Jahren würde die Schere zwischen Benzin- und Dieselpreis auf 20 Rappen pro Liter in den nächsten 10 Jahren ansteigen.
  • Selbst wenn der Diesel in 10 Jahren 20 Rappen teurer als das Benzin ist, fahre ich auch dann immer noch günstiger.
  • Im Jahr 2016 wird Benzin so um 2 CHF kosten und der Diesel 2.20 CHF.

Wer hätte gedacht, dass das alles so viel schneller gehen würde?

  • Benzin und Diesel liegen bereits heute, nach knapp 1.5 Jahren, 21 Rappen auseinander.
  • Der Diesel kostet momentan 2.08 CHF pro Liter (Stand 3. Mai 2008)
  • Der Diesel kostet momentan 2.115 CHF pro Liter (Stand 9. Mai 2008)
  • Der Diesel kostet momentan 2.15 CHF pro Liter (Stand 14. Mai 2008)
  • Der Diesel kostet momentan 2.195 CHF pro Liter (Stand 20. Mai 2008)
  • Der Diesel kostet momentan 2.225 CHF pro Liter (Stand 23. Mai 2008)
  • Der Diesel kostet momentan 2.255 CHF pro Liter (Stand 28. Mai 2008)

Dieselpreis Oktober 06 - Mai 08

Wahnwitzig! In 19 Monaten ist der Dieselpreis um 22% gestiegen. Alleine die letzte Woche ist der Preis von 2.03 CHF um 5 Rappen! auf 2.08 geklettert! Wenn das so weiter geht, katapultieren wir uns direkt wieder in die Zeit Henry Fords, als sich nur die wohlhabendsten ein Auto leisten konnten.

Aber wer weiss? Vielleicht löst das ja mit einem Schlag viele andere Probleme? Weniger Unfalltote? Weniger Schadstoffe?

Naja… ein wenig träumen darf man ja…

3 Antworten zu "Benzin, Benzin kann machen was es will…"

  1. Von: anna Erstellt: 23. Mai 2008

    Zur Erinnerung: In den meisten Ländern kostet der Liter Benzin 2.40-2.80, auch wir werden noch dieses Jahr einen Dieselpreis von 3.– und ein Bleifrei95 Preis von 2.50 erleben.

    Ist mir eigentlich egal……. ich tanke sowieso nur immer für 20.–

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.